Abwasserbeseitigung

Was ist Abwasser?

Abwasser ist Wasser, das durch häuslichen, gewerblichen, landwirtschaftlichen oder sonstigen Gebrauch verändert wird und somit verunreinigt in die Kanalisation gelangt (Schmutzwasser). Auch Niederschläge, die in den Bereich von bebauten und befestigten Flächen in die Kanalisation gelangen, sind Abwasser (Niederschlagswasser).
Aufgabe der Abwasserbeseitigung ist die Durchführung von Maßnahmen des Gewässerschutzes mit vertretbarem Aufwand und wirtschaftlich hohem Wirkungsgrad. Grundlage für die Einhaltung der Anforderungen des Gewässerschutzes ist die geregelte sachgerechte Abwasserbeseitigung.

Die Schwerpunktaufgaben in der Abwasserbeseitigung sind: