Ausbildung

Der ZVK bildet junge Menschen in folgenden Berufsgruppen aus:
Die Ausbildung und Personalentwicklung nimmt im Bereich der Unternehmensführung des Verbandes einen wesentlichen Schwerpunkt ein. Ist doch das Personal mit seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten die entscheidende Grundlage für die Aufgabenrealisierung in den Sparten Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung des ZVK. Seit Jahren bildet der ZVK Jugendliche im umwelttechnischen und kaufmännischen Bereich aus. Bei der Verbindung von theoretischen und praktischen Ausbildungsbereichen hat sich der Synergieeffekt zwischen jungen Auszubildenden und langjährigen Mitarbeitern des ZVK als besonders wertvoll erwiesen.


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) jeweils bis zum 28.02. für die im Kalenderjahr beginnende Ausbildung per E-Mail an: i.seelmann@zvk-dbr.de

oder per Post an:
Zweckverband KÜHLUNG
Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung                                                                                                                                                                                       Ilona Seelmann
Kammerhof 4
18209 Bad Doberan

Kontakt: Ilona Seelmann, Tel. 038203 713-301

 

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Schwerpunktinhalte der Ausbildung:
Voraussetzungen:
Ausbildungsdauer:
Berufsschulort:
Ausbildungsort:

Fachkraft für Abwassertechnik

Schwerpunktinhalte der Ausbildung:
Voraussetzungen:
Ausbildungsdauer:
Berufsschulort:
Ausbildungsort: