Unternehmensleitsätze

Wir sichern die Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung

in der Region Bad Doberan - Kühlungsborn - Kröpelin - Neubukow - Rerik - Schwaan.
Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zweckverbands KÜHLUNG, bieten den Bürgerinnen und Bürgern in Bad Doberan, Kühlungsborn, Kröpelin, Neubukow, Rerik, Schwaan und weiteren Gemeinden des Landkreises Bad Doberan eine gesicherte Versorgung mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser und eine dem Stand der Technik entsprechende Abwasserentsorgung. Wir leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Lebensqualität in der Ostseeregion und zur Schonung der Umwelt.

Wir orientieren uns an den Wünschen unserer Kunden.

Dies gilt für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihre Qualifikation und ihr berufliches Engagement sind auf die Anforderungen unserer Kunden ausgerichtet. Zufriedene Kunden bilden die Basis für den weiteren Ausbau unserer Tätigkeit entsprechend dem Trinkwasserversorgungskonzept und dem Abwasserbeseitigungskonzept.

Wir handeln wirtschaftlich.

Unser Unternehmen erhält satzungsgemäß Beiträge und Gebühren von seinen Kunden. Daraus ergibt sich für uns die Verpflichtung, wirtschaftlich und kostenbewusst zu handeln. Unsere Kunden erwarten ein attraktives Angebot zu Gebühren, die der Leistung angemessen sind. Wir müssen alle Möglichkeiten nutzen, die Produktivität zu steigern und die Kosten zu senken.

Wir sind motiviert und engagiert.

Durch unsere Leistungen bestimmen wir Qualität und Wirtschaftlichkeit des Angebotenen und damit entscheidend den Erfolg unseres Unternehmens. Wir wissen, dass nur gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich sein können. Durch Aus- und Weiterbildung fördert unser Unternehmen die persönliche und berufliche Entwicklung. Das Unternehmen strebt sichere Arbeitsplätze sowie Arbeitsentgelte an, die die Leistung des Einzelnen anerkennen.

Wir leisten einen Beitrag zur Lebensqualität und zum Schutz der Umwelt.

Überall im Verbandsgebiet, auch in kleinen Städten und Gemeinden, soll das Trinkwasser den gesetzlichen Anforderungen, insbesondere denen der Trinkwasserverordnung, entsprechen. Bei der Abwasserentsorgung wird auf die Reinhaltung unserer Gewässer mit extremer Sorgfalt geachtet, wobei die Anforderungen der Abwasserverordnung eingehalten werden. Beide Aspekte, einwandfreies Trinkwasser und saubere Gewässer, spielen für die Attraktivität unserer Region eine bedeutende Rolle, die sie sowohl für ihre Bewohner als auch für die Touristen hat. Dieser Tatsache sind wir uns bei unserer Arbeit stets bewusst.

Wir fördern Anlagensicherheit, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Die Sicherheit unserer Beschäftigten und der Schutz ihrer Gesundheit ist für unser Unternehmen ein Anliegen höchster Priorität. Dem sicheren Betrieb unserer Anlagen, ihrer Wartung und Instandhaltung sowie der Störungsvorsorge nach den Regeln der Technik gilt unsere ständige Aufmerksamkeit. In unserem technischen Sicherheitsmanagement bündeln wir alle Maßnahmen, die einen für die Mitarbeiter sicheren, störungsfreien und dem Gesundheitsschutz entsprechenden Betrieb gewährleisten